Der Irrsinn nimmt seinen Lauf

Gasversorgung: Northstream- Pipeline  vs. US- Tankschiffe

Die westlichen Länder, die sich den Kapitalismus nach US- Vorbild auf die Fahnen geschrieben haben, halten  es mit der Nachhaltigkeit ja nicht so genau. 
Und die Vorzüge unserer Überfluß -Gesellschaft bestehen nun mal daraus, daß wir sämtlichen Ramsch an Kleidung, Technikspielzeug - immer mehr aber auch Lebensmittel und Luxusgüter - aus Produktionsstätten vom anderen Ende der Welt beziehen. 

Schließlich bestehen die Märkte darauf, daß dort produziert wird, wo es am günstigsten ist.  

Aber schon beim Raubbau der Ressourcen, die für die Wirtschaft scheinbar unendlich vorhanden sind, wird wenig auf die Nachhaltigkeit gegeben. Wie auch der Mensch als Produktionsfaktor beliebig benutzt und verschlissen wird.
Und so gilt es heute als selbstverständlich, daß all dieses Zeugs mit Containerschiffen, bei denen eine einzige Tankfüllung 12000 Tonnen (12 Millionen Kilogramm (Schweröl und Diesel) etwa 6 Millionen Euro kostet, zehntausende Kilometer über die Weltmeere transportiert wird. 
Und das alles ist natürlich günstiger, als wenn in unserer Region produziert wird!
Ist das wirklich so oder ist das nur möglich, weil der Kapitalismus seine Konsumgüter in den armen Ländern durch billige Arbeits- Sklaven produzieren läßt?

Und dann noch heuchlerisch argumentiert, ohne diese Industrie- Jobs hätten die ja gar nichts.

Diese seltsame Logik scheint in unsere Köpfe eingebrannt, hat sich in unserem vom Konsum bestimmten Leben derart manifestiert, so daß eine realistische Betrachtung  auf die Hintergründe, auf die Unsinnigkeit dieser vermeintlich wirtschaftlich- kapitalistischen Dogmen, für viele nicht mehr möglich ist.

Man hört es ja täglich : die Märkte regeln und bestimmen alles - sie sind unfehlbar !

Und die Blauäugigkeit, mit der wir alles hinnehmen, hat mit dem Thema Energie bzw. Gas für Deutschland einen weiteren Höhepunkt erreicht. 
Nicht nur daß wir auf amerikanischen Druck hin Russland sanktionieren müssen. Wodurch unserer Wirtschaft ein erheblicher Schaden zugefügt wird. Nein jetzt wollen die Amis uns noch ihr äußerst fragwürdiges Fracking- Gas mittels Tankschiffen liefern. 
Und uns nebenbei verklickern, daß das nicht teurer wird als das Gas aus Russland. 
Welches zudem sowieso nur von Putin als Druckmittel gegen uns eingesetzt werden wird.
Aber das ist wohl nur kranke US- Logik, daß man seinen besten Lieferanten anpinkelt. 
 
Tankschiff- Dreckschleudern mit enormen Betriebskosten gegen eine saubere Pipeline. Sind wir schon so verblödet, daß wir das hinnehmen?  

Uwe Eden

Konsum Wahnsinn

Ein Film ohne Worte. Und leider bei den meisten auch ohne Folgen. Dabei ist es relativ einfach, seinen persönlichen Konsum- Wahn einzudämmen.
Aber vorher sollte die Einsicht kommen, daß z.B. jeder einzelne die Schuld an der Qualzucht vom Schlachttieren trägt.
Und man sollte nicht sein Gewissen damit beruhigen, indem man das Fleisch von glücklich aufgewachsenen Tieren kauft - und verzehrt. 
Auch der Konsum von Non Food Produkten ist ganz leicht einzudämmen. Man muß nicht immer das beste und aktuellste Technik Spielzeug haben, nur weil es der Nachbar, Freund oder Kollege hat.
Oder weil es nun mal die Wirtschaft ankurbelt.
Konsum und (Wirtschafts-) Wachstum ist nicht alles. Und es wird uns noch mal den Hals brechen.
Wenn auch nicht so wie in dem Videoclip.

Venezuela

Was interessiert uns Venezuela, mag der ein odere andere denken. Hört man in den Nachrichten doch nur bedenkliches über diesen Staat in Südamerika. Massendemonstrationen, Volksaufstände, die mit sehr viel militärischer Gewalt niedergeschlagen werden. Staatlich gesteuerte Armut. Also vermutlich eine weitere Bananenrepublik so ziemlich am anderen Ende der Welt.
Wenn man aber etwas genauer hinschaut - und das sollte man als aufmerksamer westlich geprägter Bürger in einer immer mehr zusammenwachsenden Welt -  ist dieses etwa dreimal so große Land wie Deutschland nämlich genauso wie Deutschland, Österreich und die USA eine Bundesrepublik.
Nur eben mit sehr sehr - sehr viel Öl.
Und da liegt der Hase im Pfeffer...

Folgendes

auch sehr interessant für diejenigen,
die die Vorgeschichte
aus dem letzten Video kennen.

Dazu auch: Der fehlende Part

Korinthenkackerhafte kleinteilige Sozialpolitik

Wir schaffen das... NICHT!

aus "Der Diktator"

Dazu z.B. auch interessant die Wahrheit über Gadaffi.

Der ... ist die Orchidee dieser Welt

Die Lüge die wir leben

Bitte Untertitel aktivieren

Noch kein Video eingefügt